Black
Bean

Brownies

Zutaten

250g     Haferflocken  
500g     gekochte schwarze Bohnen
100g     Kokosöl
150g     Ahornsirup
100g     Haselnussmus
60g       Kakaopulver                               
½ TL    Zimt
1 Prise  Salz
1 Msp.  Vanille
80g       Mandeln
100g     Zartbitter-Schokolade

Zubereitung

 

Die Haferflocken in einen Mixer geben und solange mixen, bis ein feines Mehl entsteht. Das Hafermehl vorerst beiseitestellen.

Nun schwarze Bohnen, Kokosöl, Ahornsirup und Haselnussmus in den Mixer geben. Diesen langsam hochstellen, bis eine glatte Masse entsteht, bei Bedarf einen Stößel verwenden.

Nun die Masse in eine Schüssel geben und Haferflocken, Kakao, sowie die Gewürze hinzugeben und solange mit den Händen kneten, bis ein glatter Teig entsteht.


Den Teig dann in eine passende Form oder auf ein Blech geben und glatt drücken.

Die Mandeln grob hacken, auf die Brownies streuen und mit der Hand etwas eindrücken.
 

Danach die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und vorsichtig über die Brownies gießen.

©2019 by Wilma. Proudly created with Wix.com