Kürbis Apfel Pancakes

das perfekte Herbstfrühstück für alle Schlemmermäuler

Kürbis Apfel Pancakes

ZUTATEN:

150g Kürbismus
350g Dinkel Mehl 630
½ Pck. Backpulver
½ TL Zimt
½ TL Kurkuma

1 Prise Vanille
2 EL Kokosöl + etwas zum Braten
2 EL Ahornsirup
600ml Hafermilch
2-3 Äpfel

Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten bis auf die Äpfel mit einem Handrührgerät oder einem Schneebesen zusammenrühren bis ein glatter Teig entsteht.

Die Äpfel vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden.

Etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Sobald das Öl warm ist, mit einer Kelle oder einem großen Löffel, kleine Portionen Teig in die Pfanne geben, sodass Pancakes entstehen. Wenn die Pancakes in der Pfanne sind, direkt ein paar Apfelspalten hinzugeben. Wenn der Teig durchgebraten ist Pancakes wenden, sodass der Apfel kurz karamellisiert. Dann raus geben und warm servieren.

Guten Appetit!

©2019 by Wilma. Proudly created with Wix.com